BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wichtige Ankündigung

BoerseGo.de wird im Januar 2017 abgeschaltet. Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass Sie künftig auf aktuelle Finanzinformationen verzichten müssen. Ganz im Gegenteil! Alle Inhalte, die Sie bisher auf BoerseGo.de abgerufen haben, finden Sie bereits jetzt schon auf dem Finanzportal GodmodeTrader, der Investment- und Analyseplattform Guidants und dem Echtzeitnachrichtendienst Guidants News.

MARKT USA/Zurückhaltung vor Trump-Auftritt erwartet

Kategorien: Biotech & Pharma | Märkte | News Nordamerika | News zu Anleihen | Top-Stories | Datum: 10.01. 12:39

Chart
realtime 2.272,18 0,04% mehr Optionen
realtime 5.054,98 0,03% mehr Optionen
realtime 19.866,50 0,06% mehr Optionen
realtime 14,450 0,14% mehr Optionen

An der Wall Street dürften die Kurse am Dienstag mehr oder weniger auf der Stelle treten. Die Futures auf die großen US-Aktienindizes deuten eine kaum veränderte Eröffnung am Kassamarkt an.

Wichtige Konjunkturdaten, die den Markt bewegen könnten, sind nicht angekündigt, und die Bilanzsaison hat noch nicht richtig begonnen. Den nächsten entscheidenden Impuls dürfte nach Meinung von Händlern erst eine Pressekonferenz des designierten US-Präsidenten Donald Trump am Mittwoch liefern. Es ist die erste seit seiner Wahl im November.

Unter den Einzelwerten könnten Valeant mit dem Verkauf der Sparte Dendreon an die chinesische Sanpower für 829 Millionen Dollar im Blick stehen. Überdies übernimmt die französische L'Oreal drei Hautpflegemarken von Valeant und zahlt dafür 1,3 Milliarden Dollar.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/cln/ros

Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.

Bild: © Gary / Fotolia.com
Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang