BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wichtige Ankündigung

BoerseGo.de wird im Januar 2017 abgeschaltet. Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass Sie künftig auf aktuelle Finanzinformationen verzichten müssen. Ganz im Gegenteil! Alle Inhalte, die Sie bisher auf BoerseGo.de abgerufen haben, finden Sie bereits jetzt schon auf dem Finanzportal GodmodeTrader, der Investment- und Analyseplattform Guidants und dem Echtzeitnachrichtendienst Guidants News.

MARKT USA/Börsen vor Trump-Pressekonferenz kaum verändert gesehen

Kategorien: Märkte | News Nordamerika | News zu Anleihen | Top-Stories | Datum: 11.01. 12:36

Chart
realtime 15,169 1,81% mehr Optionen
realtime 2.274,02 -0,15% mehr Optionen
realtime 5.058,98 -0,11% mehr Optionen
realtime 19.880,50 -0,14% mehr Optionen
realtime 4,000 -4,76% mehr Optionen

In einem nachrichtenarmen Umfeld dürften die US-Aktienmärkte am Mittwoch mehr oder weniger auf der Stelle treten. Die Futures auf die großen US-Aktienindizes zeigen sich kaum verändert. Unternehmenstermine oder Konjunkturdaten von Rang stehen nicht auf der Agenda. Desto gespannter dürften die Anleger der Pressekonferenz des designierten US-Präsidenten Donald Trump entgegenblicken.

Wenn die Pressekonferenz den Märkten keine richtungsweisenden Impulse gebe, dürfte die aktuelle Konsolidierungsphase bis zur Amtseinführung am Freitag kommender Woche andauern, meint Richard Perry, Analyst bei Hantec Markets.

Die Bilanzsaison der US-Unternehmen kommt langsam in Gang, wenn auch mit Quartalsausweisen von Unternehmen der zweiten Reihe. Vor der Startglocke werden Zahlen von Supervalu und KB Home erwartet. Richtig interessant wird es wohl erst am Freitag, wenn große Banken wie JP Morgan über den Verlauf des Schlussquartals 2016 berichten.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/cln/ros

Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.

Bild: © Roman Lipovskiy / Fotolia.com
Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang