BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wichtige Ankündigung

BoerseGo.de wird im Januar 2017 abgeschaltet. Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass Sie künftig auf aktuelle Finanzinformationen verzichten müssen. Ganz im Gegenteil! Alle Inhalte, die Sie bisher auf BoerseGo.de abgerufen haben, finden Sie bereits jetzt schon auf dem Finanzportal GodmodeTrader, der Investment- und Analyseplattform Guidants und dem Echtzeitnachrichtendienst Guidants News.

Sky Deutschland: Kommende Wochen entscheidend

Kategorie: Analysteneinschätzungen | Datum: 05.04.2012

München (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien der Sky Deutschland AG von "Verkaufen" auf "Halten" hoch. Das Kursziel verbleibt bei 1,90 Euro. In den kommenden Wochen könnte durch die Vergabe der Fußballbundesligarechte über die Zukunft von Sky Deutschland entschieden werden. Vor allem die Tatsache, dass die Deutsche Telekom auch für die Kabel- und Satelliten-Rechte geboten hat, könnte die Rechte verteuern. "Ferner rechnen wir damit, dass der Aktienkurs des Unternehmens kurzfristig davon profitieren wird, wenn Sky Deutschland den Zuschlag für die Bundesligarechte erhält", kommentieren die Analysten. "Dies lässt uns nach dem starken Aktienkursrückgang in den vergangenen Wochen die Aktie auf Halten hinaufstufen", heißt es weiter.

Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang