BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

International Paper erzielt 69 Prozent mehr Gewinn

Kategorie: News Nordamerika | Datum: 02.05.2013

Chart
realtime 43,160 -0,78% mehr Optionen

Memphis (BoerseGo.de) – Der Papier- und Verpackungshersteller International Paper hat seinen Gewinn im ersten Quartal um 69 Prozent steigern können. Demnach wuchs der Gewinn von 188 Millionen US-Dollar auf 318 Millionen US-Dollar, heißt es in einer Meldung des Unternehmens vom Donnerstag. Pro Aktie beläuft sich das Quartalsergebnis auf 0,71 US-Dollar. Auf operativer Ebene erzielte International Paper 355 Millionen US-Dollar bzw. 0,65 US-Dollar je Aktie. Der Umsatz wuchs um 6,5 Prozent auf 7,09 Milliarden US-Dollar und konnte so die Analystenerwartungen von 7,05 Milliarden US-Dollar übertreffen. Die Umsatzsteigerung sei insbesondere durch den Bereich der Industrieverpackungen hervorgerufen worden: Hier verzeichnete International Paper 14 Prozent mehr Umsatz. Insgesamt stellte das Unternehmen jedoch eine saisonal bedingte schwache Nachfrage fest.

Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang