BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Genesco übertrifft Gewinn- und Umsatzerwartungen

Kategorie: News Nordamerika | Datum: 08.03.2013

Nashville (BoerseGo.de) - Der US-amerikanische Textileinzelhändler Genesco Inc. mit Sitz in Nashville (Bundesstaat Tennessee) hat im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2012 einen Umsatz von 796,7 Millionen US-Dollar erzielt, nach einem Wert von 723,4 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) ging indes von 70,8 auf 62,6 Millionen US-Dollar zurück. Unter dem Strich und nach Anteilen Dritter resultierte ein Reingewinn von 38,5 Millionen US-Dollar, nach 41,5 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Je Aktie wird der Gewinn mit 2,16 US-Dollar beziffert.

Mit dem vorgestellten Zahlenset hat das Unternehmen sowohl die Umsatzerwartungen als auch die Erwartungen beim Gewinn je Aktie übertroffen. Analysten hatten im Vorfeld nur mit einem Umsatz von 780 Millionen US-Dollar sowie mit einem Gewinn je Aktie von nur 2,10 US-Dollar gerechnet.

Für das angelaufene Geschäftsjahr erwartet das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 5,57 bis 5,67 US-Dollar, was einem Plus von 10 bis 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen würde.

Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang