BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Frankreich muss zusätzlich 5 Milliarden Euro einsparen

Kategorie: News Europa | Datum: 08.03.2013

Paris (BoerseGo.de) - Frankreich muss im kommenden Jahr insgesamt 5 Milliarden Euro zusätzlich einsparen. Laut Medieninformationen verschickte Premierminister Jean-Marc Ayrault am Freitag nach eigenen Angaben einen Brief mit Sparvorgaben an alle Minister, um einen Beitrag zum Abbau der hohen Staatsverschuldung zu leisten. Zugleich bekräftigte der Premier das Ziel, bis 2017 wieder einen ausgeglichenen Haushalt erreichen zu wollen. Dabei müsse der Schwerpunkt aller Ministerien vor allem auf der Kontrolle der Ausgaben liegen. Dafür seien unter anderem "ehrgeizige strukturelle Reformen" notwendig, so Ayrault.

Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang