BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Archiv: BörseGo | Themen | Märkte | BörseGo | Regionen | Asien / Pazifik | News Asien | BörseGo | Home | Top-Stories | Hang Seng Index | Weitere Artikel mit ähnlichem Thema

Anzeige: kompakt ausführlich

Artikel pro Seite: 10 20 30

  • Dienstag, 21. April 2015 11:24

    MÄRKTE ASIEN/Hongkong und Schanghai nehmen Rally wieder auf

    Von Chao Deng und Brad Frischkorn TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Nach den kräftigen Verlusten an den chinesischen Börsen am Vortag haben sich diese am Dienstag kräftig erholt. Auch an den übrigen Handelsplätzen der Region überwogen die Aufschläge. In Hongkong und Schanghai stiegen HSI und Composite um 2,7 bzw. 1,8 Prozent und machten damit die höchs.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 21. April 2015 07:10

    MÄRKTE ASIEN/Hongkong zurück im Rallymodus

    Von Chao Deng TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Nach den kräftigen Verlusten am Vortag an den chinesischen Börsen zeigen sich diese am Dienstag gut erholt. Auch an den übrigen Handelsplätzen der Region überwiegen die Aufschläge. In Hongkong und Schanghai steigen HSI und Composite um 2,1 bzw. 0,9 Prozent und machen damit die höchsten Tagesverluste seit .. Weiter lesen...

  • Montag, 20. April 2015 11:50

    MÄRKTE ASIEN/Chinesische Börsen brechen nach neuen Handelsregeln ein

    Von Chao Deng TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Die ostasiatischen Aktienmärkte haben am Montag ganz im Zeichen Chinas gestanden. Geldpolitische Lockerungen einerseits, vor allem aber neue Regularien für den Aktienmarkt sorgten über weite Strecken des Handels für äußerst volatile Kursbewegungen an den chinesischen Börsen. Letztlich brachen die Aktienbö.. Weiter lesen...

  • Montag, 20. April 2015 07:26

    MÄRKTE ASIEN/Moderate Reaktionen auf chinesischen Zinsschritt

    Von Chao Deng TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Die ostasiatischen Aktienmärkte stehen am Montag ganz im Zeichen Chinas. Die neuen geldpolitischen Maßnahmen dort rufen aber unterschiedliche Marktreaktionen hervor. Während die Börse in Schanghai positiv reagiert und um 1,0 Prozent zulegt, melden die Börsen in Hongkong und Sydney Verluste von 0,3 bzw. 0,.. Weiter lesen...

  • Freitag, 17. April 2015 10:33

    MÄRKTE ASIEN/Chinesische Anleger setzen auf Atomkraft

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - An den ostasiatischen Börsen war am Freitag keine einheitliche Tendenz auszumachen. Wieder war es die Börse in Schanghai, die mit Kursgewinnen von durchschnittlich 2,2 Prozent die anderen Märkte der Region abhängte. Der Hang-Seng-Index in Hongkong gab anfängliche Gewinne ab und verlor 0,3 Prozent. In Tokio und Sydney w.. Weiter lesen...

  • Freitag, 17. April 2015 07:23

    MÄRKTE ASIEN/Chinesische Anleger setzen auf Atomkraft

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - An den ostasiatischen Börsen ist am Freitag keine einheitliche Tendenz auszumachen. Wieder ist es die Börse in Schanghai, die mit Kursgewinnen von durchschnittlich 2,1 Prozent die anderen Märkte der Region abhängt. Der Hang-Seng-Index gewinnt in Hongkong 0,5 Prozent. In Tokio und Sydney werden dagegen Verluste von 1,1 .. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 16. April 2015 11:29

    MÄRKTE ASIEN/US-Vorgaben und höhere Rohstoffpreise stützen Börsen

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Dank positiver Vorgaben von der Wall Street ging es am Donnerstag auch an den meisten ostasiatischen Börsen nach oben. Zwar waren die US-Konjunkturdaten vom Mittwoch enttäuschend ausgefallen, doch befeuerten sie Hoffnungen, dass die Zinswende in den USA noch etwas länger auf sich warten lässt. Auch die Erholung der Roh.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 16. April 2015 07:18

    MÄRKTE ASIEN/Positive US-Vorgaben stützen Börsen

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Dank positiver Vorgaben von der Wall Street geht es am Donnerstag auch an den meisten ostasiatischen Börsen nach oben. Zwar waren die US-Konjunkturdaten vom Mittwoch enttäuschend ausgefallen, doch befeuerten sie Hoffnungen, dass die Zinswende in den USA noch etwas länger auf sich warten lässt. Der Konjunkturbericht "Be.. Weiter lesen...

  • Mittwoch, 15. April 2015 10:59

    MÄRKTE ASIEN/Enttäuschende China-Daten dämpfen Börsenstimmung

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Zweifel an einem tragfähigen chinesischen Wirtschaftswachstum haben am Mittwoch die Stimmung an den Börsen in Ostasien gedämpft. China ist für viele Länder der Region ein wichtiger Handelspartner. Dazu gesellten sich wenig inspirierende Vorgaben von der Wall Street. Die überraschend guten Geschäftszahlen von Intel verh.. Weiter lesen...

  • Mittwoch, 15. April 2015 07:20

    MÄRKTE ASIEN/Enttäuschende China-Daten dämpfen Börsenstimmung

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Zweifel an einem tragfähigen chinesischen Wirtschaftswachstum dämpfen am Mittwoch die Stimmung an den Börsen in Ostasien. China ist für viele Länder der Region ein wichtiger Handelspartner. Dazu gesellen sich wenig inspirierende Vorgaben der Wall Street. Das chinesische Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs im ersten Quarta.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 14. April 2015 11:11

    MÄRKTE ASIEN/Schanghai im Aufwind - Gewinnmitnahmen in Hongkong

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - An den ostasiatischen Börsen war am Dienstag keine einheitliche Tendenz auszumachen. Negative Vorgaben aus den USA dämpften an vielen Handelsplätzen die Stimmung. In Hongkong nahmen Anleger Gewinne mit, nachdem die Kurse dort acht Tage in Folge gestiegen waren. Der Hang-Seng-Index fiel um 1,6 Prozent. In Schanghai setz.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 14. April 2015 07:08

    MÄRKTE ASIEN/Schanghai im Aufwind - Gewinnmitnahmen in Hongkong

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Die ostasiatischen Börsen bieten am Dienstag kein einheitliches Bild. Negative Vorgaben aus den USA dämpfen an vielen Handelsplätzen die Stimmung. In Hongkong nehmen Anleger Gewinne mit, nachdem die Kurse dort acht Tage in Folge gestiegen sind. Der Hang-Seng-Index fällt um 0,5 Prozent. In Schanghai setzt sich die Rally.. Weiter lesen...

  • Montag, 13. April 2015 10:48

    MÄRKTE ASIEN/Erleichterungen für Anleger beflügeln China-Börsen

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Zu Wochenbeginn traten die meisten ostasiatischen Aktienmärkte mehr oder weniger auf der Stelle. Nur die Börsen in Schanghai und Hongkong legten deutlicher zu, nachdem die chinesische Regierung neue Erleichterungen für Anleger beschlossen hatte. Dass die chinesischen Exporte wider Erwarten im März eingebrochen sind, gi.. Weiter lesen...

  • Montag, 13. April 2015 07:13

    MÄRKTE ASIEN/Erleichterungen für Anleger beflügeln China-Börsen

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Zu Wochenbeginn treten die meisten ostasiatischen Aktienmärkte mehr oder weniger auf der Stelle. Nur die Börsen in Schanghai und Hongkong legen deutlicher zu, nachdem die chinesische Regierung neue Erleichterungen für Anleger beschlossen hat. Dass die chinesischen Exporte wider Erwarten im März eingebrochen sind, geht .. Weiter lesen...

  • Freitag, 10. April 2015 11:33

    MÄRKTE ASIEN/Rally führt Schanghai und Tokio an Tausendermarken

    TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Tag der runden Marken an den Börsen in Ostasien: Während an der chinesischen Festlandbörse der Shanghai-Composite erstmals seit 2008 die Marke von 4.000 Punkten erfolgreich knackte, erklomm der Nikkei-Index in Tokio zumindest kurz erstmals seit 15 Jahren wieder den 20.000er Gipfel. In der dünnen Höhenluft setzten nach .. Weiter lesen...

  • Freitag, 10. April 2015 06:58

    MÄRKTE ASIEN/Rally in China geht weiter - Nikkei knackt 20.000 Punkte

    Von Brad Frischkorn TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Die gute Stimmung an den chinesischen Finanzmärkten wird am Freitag von neuen Preisdaten weiter gestützt. Die Verbraucherpreise sind mit einem Plus von 1,4 Prozent im März zum Vorjahr wie prognostiziert ausgefallen und deuten laut Marktexperten auf einen weiter geringen Preisdruck hin. Das schüre Er.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 9. April 2015 14:06

    Aktienmarkt in Hongkong explodiert regelrecht

    Hongkong (BoerseGo.de) - Am Aktienmarkt der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong ist ein regelrechter Kaufrausch ausgebrochen. Nachdem nun auch Fonds vom chinesischen Festland in Hongkong Aktien kaufen dürfen und der Bewertungsabschlag gegenüber Aktien an der festlandchinesischen Börse von Shanghai ein neues Extrem erreicht hat, konnte der H.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 9. April 2015 13:03

    Vorgaben beflügeln DAX - Kaufrausch in Hongkong

    DAX Nach guten Vorgaben aus den USA und Asien präsentiert sich der DAX am Donnerstag etwas fester. Das Börsenbarometer notiert aktuell 0,52 Prozent im Plus bei 12.099 Punkten. Im Hoch konnte der Leitindex bis auf 12.117,03 Zähler zulegen. Für gute Stimmung sorgt, dass die US-Notenbank in ihrem gestern veröffentlichten Protokoll keine besonders ausg.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 9. April 2015 11:28

    MÄRKTE ASIEN/Aufholjagd in Hongkong geht weiter

    Von Gregor Stuart Hunter und Chao Deng TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Die Kursrally an der Börse in Hongkong geht weiter. Nach dem Kursfeuerwerk am Mittwoch nach dem verlängerten Osterwochenende legte der Hang-Seng-Index am Donnerstag um weitere 2,6 Prozent zu auf 26.926 Punkte - bereits den sechsten Handelstag in Folge. Allerdings war der Handel di.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 9. April 2015 07:09

    MÄRKTE ASIEN/Aufholjagd in Hongkong geht ungebremst weiter

    Von Gregor Stuart Hunter TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones) - Die Kursrally an der Börse in Hongkong geht weiter. Dem Kursfeuerwerk vom Mittwoch nach dem verlängerten Osterwochenende folgt am Donnerstag ein weiteres. Der Hang-Seng-Index schießt um 3,7 Prozent nach oben auf 27.194 Punkte und markiert folgerichtig erneut ein Siebenjahreshoch. Allerdings lag.. Weiter lesen...

Alle Kursinformationen, Fondspreise sowie der WM Datenservice werden von der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG geliefert.

Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen

Kursdaten: L&S Realtime - Börse Stuttgart + 15 Min. - Deutsche Börse AG + 15 Min.

Quelle: WM Datenservice

Quelle für Derivate-Stammdaten: ARIVA.DE AG

The copyright of Nikkei 225 is owned by Nikkei Inc.

The Dow Jones IndexesSM are proprietary to and distributed by CME Group Index Services LLC and have been licensed for use.

For the Terms and Conditions of Use of the Dow Jones IndexesSM please see here.

Index-Kursdaten der Börse Wien: © Wiener Börse AG. Es wird keine Haftung für die Richtigkeit der Daten übernommen. Die kommerzielle Verwendung der Daten ist untersagt.