BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wichtige Ankündigung

BoerseGo.de wird im Januar 2017 abgeschaltet. Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass Sie künftig auf aktuelle Finanzinformationen verzichten müssen. Ganz im Gegenteil! Alle Inhalte, die Sie bisher auf BoerseGo.de abgerufen haben, finden Sie bereits jetzt schon auf dem Finanzportal GodmodeTrader, der Investment- und Analyseplattform Guidants und dem Echtzeitnachrichtendienst Guidants News.

Archiv:

Anzeige: kompakt ausführlich

Artikel pro Seite: 10 20 30

  • Freitag, 20. Januar 2017 18:01

    S&P 500: Neue Rekordstände in Sicht

    Ende Dezember des vergangenen Jahres war die 161,8 %-Fibonacci-Extension bei 2.294 Punkten als charttechnisches Kursziel greifbar nahe. Wenige Zähler vor diesem Niveau hat der S&P 500 seinen Vormarsch bis zum heutigen Tag gestoppt. Im Bereich bei 2.273/2.282 Punkten ist im Wochenchart nun ein Widerstand zu sehen. Diesen gilt es zu überwinden, damit.. Weiter lesen...

  • Freitag, 20. Januar 2017 09:17

    DAX: Endlich neue Impulse?

    Auch in der laufenden Handelswoche hat der DAX® bisher keine größeren Bewegungen vollzogen, so dass seit dem Jahresbeginn nur eine Handelsspanne von deutlich weniger als 300 Indexpunkten zu verzeichnen ist. Um jedoch einen Angriff auf das Allzeithoch vom April 2015 (12.391 Punkte) starten zu können, muss das Aktienbarometer zunächst das Verlaufshoc.. Weiter lesen...

  • Freitag, 20. Januar 2017 09:01

    Wirecard – bullisher Ausbruch

    Die Wirecard-Aktie (WKN: 747206) weist einen intakten ganz langfristigen Aufwärtstrend auf, der die Aktie bis zum Oktober 2015 auf ein Rekordhoch bei 48,96 EUR befördert hatte. Nach einer kräftigen Abwärtskorrektur bis zum 2-Jahres-Tief bei 29,40 EUR im März 2016 konnte das Papier wieder einen Aufwärtstrend etablieren. Im Rahmen dieser Rally ging e.. Weiter lesen...

  • Freitag, 20. Januar 2017 08:15

    DZ BANK – DAX: Trendloses Marktverhalten setzt sich fort

    Werbung DZ BANK – DAX: Trendloses Marktverhalten setzt sich fort Impulse bleiben weiterhin Mangelware. Abgesehen vom ersten Handelstag des neuen Jahres, der mit einer „bullishen“ weißen Kerze aufzuwarten vermochte, hat sich das wichtigste deutsche Aktienmarktbarometer in seiner Seitwärtsbewegung „festgebissen“. Die Verschnaufpause auf „hohem“ Nivea.. Weiter lesen...

  • Freitag, 20. Januar 2017 08:12

    TecDAX: Brennt da gerade etwas an?

    Die bisherige Bilanz des Jahres 2017 lautet für den TecDAX, das kleinere, deutsche Äquivalent zum Nasdaq-Index an der Wall Street: Ein Tag – und zwar der erste – mit Käufen … und dann verließen sie ihn. Gestern, am 19. Januar, schloss der Index vier Punkte unterhalb des Schlusskurses vom 2. Januar. Auf den ersten Blick ist das unproblematisch. Jetz.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 19. Januar 2017 08:57

    Kion Group: Rücksetzer möglich – Das sollten Anleger wissen!

    Die Aktie der im MDAX notierten Kion Group (WKN: KGX888) bewegt sich in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Sie hatte im vergangenen Oktober nach dem Erreichen eines Rekordhochs bei 58,38 EUR den Korrekturpfad eingeschlagen. Bis auf 48,10 EUR verbilligte sich der Anteilsschein, bevor sich ab Anfang Dezember die Bullen zurückmeldeten. Zuletz.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 19. Januar 2017 08:46

    DAX: Kommen die Bären auf die Beine?

    Nach dem fast kometenhaften Anstieg zum Jahresende fehlt es dem DAX® in der ersten Januarhälfte bisher an Kraft für eine Fortsetzung. Gescheitert sind die Bullen dabei zunächst an dem horizontalen Widerstand im Bereich der Hochs vom Juni und August 2015 bei 11.636/70 Punkten. Erst ein Sprung über diese Marke würde den Weg für neue Kursgewinne ebnen.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 19. Januar 2017 08:15

    DZ BANK – DAX: Phase der Entscheidung steht an

    Werbung DZ BANK – DAX: Phase der Entscheidung steht an Nach der dynamischen „Trump-Rally“ im Dezember und dem freundlichen ersten Handelstag im neuen Jahr bleibt der DAX unverändert in seinem seitwärts gerichteten Konsolidierungsmodus gefangen. Diese Verschnaufpause verläuft bislang noch auf einem „hohen“ Niveau und ist dadurch zumindest charttechn.. Weiter lesen...

  • Donnerstag, 19. Januar 2017 08:12

    MDAX: Noch geht die Rekordjagd weiter

    Der MDAX präsentiert sich seit Jahresbeginn deutlich dynamischer als der DAX – und zeigt dabei Charttechnik aus dem Lehrbuch. Die Aufwärtsbewegung, die den MDAX am Mittwoch auf einen neuen Verlaufs- und Schlusskursrekord führte, verläuft perfekt bullisch. Trotzdem ist Vorsicht angebracht – der Chart an sich ist dabei aber nicht das Problem. Jetzt d.. Weiter lesen...

  • Mittwoch, 18. Januar 2017 11:35

    EUR/USD - Kommt die Parität nun noch? Morgen EZB!

    Speziell dem Major-Pair schlechthin in Form des EUR/USD und der Gretchenfrage in Sachen Parität. Wie im vergangenen Jahr bereits bewertet, wäre ein solcher Touch der Marke von 1,0000 USD durchaus interessant. Denn neben dann sicher zahlreich einsetzenden Untergangsgesängen zum Euro in den Mainstream-Medien, gesellt sich eben das bereits seit langem.. Weiter lesen...

Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang