BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Archiv: BörseGo | Regionen | Nordamerika | News Nordamerika | BörseGo | Regionen | Nordamerika | Analysteneinschätzungen | Guidants News | Finanznachrichten | The Home Depot Inc. | Weitere Artikel mit ähnlichem Thema

Anzeige: kompakt ausführlich

Artikel pro Seite: 10 20 30

  • Dienstag, 17. November 2015 22:12

    MÄRKTE USA/Wall Street kaum verändert - Gold auf Fünfjahres-Tief

    NEW YORK (Dow Jones) - Nach der Vortagesrally ist es am Dienstag an der Wall Street zu einem richtungsarmen Auf und Ab gekommen. Am Ende schlossen die Indizes wenig verändert. Einerseits drückten sinkende Ölpreise auf Energie- und Versorgerwerte und trübten die Stimmung auch am Gesamtmarkt. Zudem erinnerte die Absage des Fußball-Testspiels zwischen.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 17. November 2015 17:18

    MÄRKTE USA/Wall Street legt im frühen Geschäft leicht zu

    NEW YORK (Dow Jones) - Nach der Vortagesrally können die Aktien an der Wall Street am Dienstag noch ein wenig mehr Boden gutmachen. Anziehende Ölpreise wie zu Wochenbeginn fallen zwar als Treiber aus, denn diese geben schon wieder deutlich nach. Doch mit dem Überwinden wichtiger Marken zeigen sich die Indizes befestigt. Der S&P-500 notiert über 2.0.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 17. November 2015 16:16

    Rückenwind auf dem Weg zur Zinswende

    Nachdem der DAX infolge der Pariser Terroranschläge kaum gezuckt hatte, verlockt die Vorfreude auf mögliche neue geldpolitische Maßnahmen der EZB die Anleger zum Aktienkauf. Am 3. Dezember wird EZB-Chef Mario Draghi das Ergebnis des letzten Zinsentscheids vor dem Jahreswechsel bekannt gegeben. Auch der ZEW-Index für Deutschland sorgt bei Anlegern f.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 17. November 2015 15:58

    MÄRKTE USA/Ölpreisverfall beendet Aktienrally an der Wall Street

    Von Florian Faust NEW YORK (Dow Jones) - Nach der Vortagesrally an der Wall Street geht es am Dienstag nicht weiter nach oben. Anziehende Ölpreise wie zum Wochenbeginn fallen als Treiber aus, denn diese geben schon wieder deutlich nach und bremsen auch den Aktienmarkt. Das Hauptaugenmerk richte sich auf die Inflationsentwicklung im Oktober, heißt e.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 17. November 2015 15:12

    MÄRKTE USA/Aktienrally könnte sich mit verminderter Dynamik fortsetzen

    Von Florian Faust NEW YORK (Dow Jones) - Nach der Vortagesrally an der Wall Street könnte es am Dienstag weiter nach oben gehen. Der Aktienterminmarkt deutet auf eine etwas festere Handelseröffnung am Kassamarkt hin. Allerdings fallen anziehende Ölpreise wie zum Wochenbeginn als Treiber aus, denn diese geben schon wieder nach. Das Hauptaugenmerk ri.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 17. November 2015 12:18

    Home Depot hebt Prognose an und kauft weitere Aktien zurück

    FRANKFURT (Dow Jones) - Die US-Baumarktkette Home Depot wird nach einem starken dritten Quartal optimistischer. Zudem übertraf das Unternehmen die Erwartungen der Analysten. Die Aktie steigt vorbörslich um 2,5 Prozent. Der Konzern geht nun davon aus, mit einem Gewinn von 5,36 US-Dollar je Aktie das obere Ende der zuvor genannten Spanne im laufenden.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 18. August 2015 22:13

    MÄRKTE USA/Mutloser Handel vor Fed-Protokoll

    NEW YORK (Dow Jones) - Am Dienstag hat es an der Wall Street wenig Kaufgründe gegeben. Einen Tag vor dem Protokoll der jüngsten Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank gingen die Anleger in Deckung. Am Markt herrsche ein Gefühl der Unbehaglichkeit angesichts zuletzt durchwachsen ausgefallener Konjunkturdaten und der Unsicherheit über den.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 18. August 2015 17:59

    MÄRKTE USA/Börsianer agieren vor Fed-Protokoll zurückhaltend

    NEW YORK (Dow Jones) - Leicht nachgebend zeigen sich die US-Aktien am Dienstag im Mittagsgeschäft. Dem Markt fehlten frische Impulsen, was sich ändern könnte, wenn am Mittwoch das Protokoll der jüngsten Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank veröffentlich werde, heißt es. Der S&P-500-Index büßt 0,2 Prozent ein auf 2.098 Punkte, für den .. Weiter lesen...

  • Dienstag, 18. August 2015 16:09

    MÄRKTE USA/Umfeld lässt keine Kaufstimmung für Aktien aufkommen

    NEW YORK (Dow Jones) - Leicht nachgebend zeigen sich die US-Aktien zum Start am Dienstag. Aktuell fehle es dem Markt an Impulsen, was sich ändern könnte, wenn am Mittwoch das Protokoll der jüngsten Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank veröffentlich werde, heißt es. Der S&P-500-Index büßt 0,2 Prozent ein auf 2.097 Punkte, für den Dow-J.. Weiter lesen...

  • Dienstag, 18. August 2015 15:18

    MÄRKTE USA/Umfeld spricht nicht für Aktienkäufe

    NEW YORK (Dow Jones) - Wenig verändert mit einer eher leicht abwärts gerichteten Tendenz werden die US-Aktien zum Start am Dienstag erwartet. Aktuell fehle es dem Markt an Impulsen, was sich ändern könnte, wenn am Mittwoch das Protokoll der jüngsten Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank veröffentlich werde, heißt es. Der S&P-500-Index .. Weiter lesen...

Guidants

Sie wollten zur Unternehmenswebsite der BörseGo AG – hier entlang