BörseGo verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Jandaya Echtzeitnachrichten

alle Top-Stories ansehen...

Top-Stories

MÄRKTE USA/Technologiewerte treiben Wall Street hoch

22:11 | Autor: Dow Jones News

Artikelbild

NEW YORK (Dow Jones) - Die Wall Street ist am Mittwoch auf Erholungskurs gegangen. Nach kräftigen Verlusten am Vortag trauten sich die Bullen wieder an den Markt. Für Ent.. ...weiterlesen

Hoffnungsrally - Ende im Griechenlanddrama in Sicht

DJ XETRA-SCHLUSS/Hoffnungsrally - Ende im Griechenlanddrama in Sicht Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones) - Das Auf und Ab am deutschen Aktienmarkt ist am Mittwoch in.. ...weiterlesen

Hoffnung auf Griechenland-Einigung befeuert DAX

Die Hoffnung auf eine baldige Einigung im Streit zwischen Griechenland und seinen Gläubigern hat am Nachmittag zu kräftigen Kursgewinnen am deutschen Aktienmarkt geführt... ...weiterlesen

MÄRKTE USA/Griechenland-Hoffnungen helfen Wall Street

Von Ralf Zerback NEW YORK (Dow Jones) - Die Wall Street geht am Mittwoch auf Erholungskurs. Nach kräftigen Verlusten am Vortag trauen sich die Bullen wieder an den Markt... ...weiterlesen

Charttechnik-Kommentare

EUR/USD-Analyse: Alle Blicke sind auf Dresden gerichtet

Die Helenen machten es offiziell: Die Kredite aus eigenen Kräften zu zahlen, klappt wohl nicht mehr. Nun sind die Gläubiger an der Reihe. Überraschend? Wohl kaum. Auch we ...weiterlesen

Deutsche Bank Aktie mit starkem Verkaufssignal

Das Verkaufssignal in der Aktie der Deutschen Bank wurde gestern wie erwartet ausgelöst. Die Bären machten mit einem größeren Rücksetzer einmal mehr klar, wer aktuell das ...weiterlesen

DAX: Schwieriger Wochenauftakt

Zum Start in die verkürzte Handelswoche ging der Schuss beim DAX® mal kräftig nach hinten los. Eine Schwankungsbreite von mehr als 300 Punkten kommt nicht gerade alle Tag ...weiterlesen

EUROPA

XDAX (22 Uhr): 11.772 (XETRA-Schluss: 11.771) Pkt.

DJ XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 11.772 (XETRA-Schluss: 11.771) Pkt. FRANKFURT (Dow Jones) - Der Markt habe wenig Bewegung gezeigt, sagte ein Händler von Lang & Schwarez ...weiterlesen

G7 behandeln Grexit als geopolitisches Risiko - Kreise

Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones) - Die Finanzminister und Notenbankgouverneure der sieben wichtigsten Industrieländer (G7) behandeln ein mögliches Ausscheiden Grie ...weiterlesen

Schäuble begrüßt G7 in Dresden zu Treffen über Finanzpolitik

Von Andreas Kißler DRESDEN (Dow Jones) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Finanzminister und Notenbankchefs der sieben führenden Industrieländer (G7) ...weiterlesen

Nordamerika

G7 haben nur wenige Sätze über Griechenland gesprochen - Kreise

Von Hans Bentzien DRESDEN (Dow Jones) - Die finanzielle Lage Griechenlands spielt nach Aussagen eines deutschen Spitzenbeamten bei den Beratungen des G7-Treffens in Dresd ...weiterlesen

DAX plus 1,1 Prozent - Gerüchte um Griechenland treiben

FRANKFURT (Dow Jones) - Der DAX zieht am Mittwochnachmittag parallel mit dem Euro an. Im Handel wird auf Gerüchte verwiesen, wonach eine Einigung der Kreditgeber mit Grie ...weiterlesen

Wall Street: US-Indizes gehen mit Kursaufschlägen in den Handelstag

Nachdem der Dow-Jones-Index gestern den höchsten Tagesverlust seit Ende April hinnehmen musste, und der S&P-500-Index ebenfalls sein größtes Minus seit drei Wochen verbuc ...weiterlesen

ASIEN / PAZIFIK / EMERGING MARKETS

Verschuldung extrem: Japan vor dem Staatsbankrott?

Gibt es für Japan noch ein Entkommen aus der Schuldenfalle? Japans Staatsverschuldung liegt im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) bereits heute deutlich höher als ...weiterlesen

Japans Wirtschaft gesundet mehr und mehr

Tokio (Godmode-Trader.de) - Japans Wirtschaft hat im April wieder ein Defizit in der Handelsbilanz verzeichnet. Wie das Finanzministerium am Montag in Tokio bekannt gab, ...weiterlesen

Rohstoffe / Klimawandel

Steigender US-Dollar setzt Rohstoffe unter Druck

Kopenhagen (BoerseGo.de) - „In der vergangenen Woche hat der Rohstoffsektor zum ersten Mal seit drei Wochen wieder Verluste erlitten. Grund dafür war die starke Erholung ...weiterlesen

Kupfer: Nächster Bullenmarkt in Sicht

München (BoerseGo.de) - Nach einer gesunden Korrektur dürften die Kupferpreise ihren fest verankerten Aufwärtstrend in der zweiten Jahreshälfte fortsetzen – gestützt durc ...weiterlesen

Fonds / ETFs / Zertifikate / Anleihen

MÄRKTE USA/Bullen trauen sich zaghaft aus der Deckung

Von Florian Faust NEW YORK (Dow Jones) - Nachdem am Vortag angestachelt von Zinserhöhungsspekulationen die Bären das Zepter an der Wall Street geschwungen haben, trauen s ...weiterlesen

MÄRKTE USA/Bullen trauen sich zaghaft aus der Deckung

Von Florian Faust NEW YORK (Dow Jones) - Nachdem am Vortag angestachelt von Zinserhöhungsspekulationen die Bären das Zepter an der Wall Street geschwungen haben, trauen s ...weiterlesen

Marktüberblick

Chart

Übersicht EUR USA

Gewinner & Verlierer

DAX (30/0) Dow Jones Industrial Average (26/4)

Name Last %
K+S Aktiengese.. 30,95 3,63%
Beiersdorf AG.. 83,90 2,60%
HeidelbergCeme.. 76,15 2,30%
adidas AG 73,76 0,11%
Münchener Rü.. 173,50 0,14%
Fresenius Medi.. 77,60 0,28%

Umfrage

Wie lange halten Sie Ihre Zertifikate durchschnittlich in Ihrem Depot?


(Ergebnis anzeigen)

zum Umfrage-Archiv

Alle Kursinformationen, Fondspreise sowie der WM Datenservice werden von der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG geliefert.

Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen

Kursdaten: L&S Realtime - Börse Stuttgart + 15 Min. - Deutsche Börse AG + 15 Min.

Quelle: WM Datenservice

Quelle für Derivate-Stammdaten: ARIVA.DE AG

The copyright of Nikkei 225 is owned by Nikkei Inc.

The Dow Jones IndexesSM are proprietary to and distributed by CME Group Index Services LLC and have been licensed for use.

For the Terms and Conditions of Use of the Dow Jones IndexesSM please see here.

Index-Kursdaten der Börse Wien: © Wiener Börse AG. Es wird keine Haftung für die Richtigkeit der Daten übernommen. Die kommerzielle Verwendung der Daten ist untersagt.