Kautschuk: Positive Nachfrageentwicklung

Kategorie: Nachrichten zu Rohstoffen | Datum: 07.03.2013

Shanghai (BoerseGo.de) - Der Preis für Naturkautschuk ist in den Jahren 2011 und 2012 bekanntermaßen deutlich gesunken, konnte seit Jahresbeginn aber wieder leicht anziehen. Nach Einschätzung der Rohstoffexperten der Commerzbank sei für die Kautschuknachfrage in erster Linie die globale Wirtschaftsentwicklung verantwortlich, da es sich um ein besonders konjunkturabhängiges Wirtschaftsgut handle. Nach Ansicht der Experten dürfte der Preis künftig aber durch das weiterhin hohe Wachstum in China, ein höheres globales Wachstum insgesamt und nicht zuletzt durch die Rückkehr der Eurozone zu positivem Wachstum gestützt werden. Jedoch sei festzuhalten, so die Experten, dass das Angebot aufgrund der langen Wachstumsphase der Gummibäume nur eingeschränkt und kurzfristig auf Preisänderungen reagieren werde. In der Vergangenheit hatten niedrige Preise jedoch schon häufiger zu Anpassungen in der Export- und Lagerhaltungspolitik von Kautschuk geführt. Insgesamt stehen die Rohstoffexperten der Nachfrageentwicklung von Naturkautschuk damit positiv gegenüber.

Über den Autor:

Sebastian Weber,
Redakteur

Umfrage

Bilanzunregelmäßigkeiten haben die Mutter der portugiesischen Banco Espirito Santo in Zahlungsschwierigkeiten gebracht und dadurch an den Finanzmärkten die Angst vor einer neuen Bankenkrise ausgelöst. Fürchten Sie ein solches Negativ-Szenario?


(Ergebnis anzeigen)

zum Umfrage-Archiv

Alle Kursinformationen, Fondspreise sowie der WM Datenservice werden von der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG geliefert.

Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen

Kursdaten: L&S Realtime - Börse Stuttgart + 15 Min. - Deutsche Börse AG + 15 Min.

Quelle: WM Datenservice

Quelle für Derivate-Stammdaten: ARIVA.DE AG

The copyright of Nikkei 225 is owned by Nikkei Inc.

The Dow Jones IndexesSM are proprietary to and distributed by CME Group Index Services LLC and have been licensed for use.

For the Terms and Conditions of Use of the Dow Jones IndexesSM please see here.