Index-Änderungen: Talanx steigt in SDAX auf, Abwarten bei Douglas

Kategorie: News Europa | Datum: 06.12.2012

Chart
delayed 39,00 0,31% mehr Optionen
delayed 27,02 -0,50% mehr Optionen

Frankfurt (BoerseGo.de) - Der Versicherer Talanx wird zum 27. Dezember 2012 in den SDAX aufgenommen und ersetzt dort Constantin Medien. Dies hat der Arbeitskreis Aktienindizes am Mittwochabend entschieden. Beobachter hatten eigentlich damit gerechnet, dass die Baumarktkette Praktiker aus dem SDAX ausscheidet. Die Zusammensetzung von DAX, MDAX und TecDAX bleiben unverändert.

Eine weitere Änderung könnte sich jedoch ergeben, sollte die Annahme des Übernahmeangebots von Advent für das MDAX-Unternehmen Douglas auf mehr als 90 Prozent steigen. Laut einer Regel der Deutschen Börse muss ein Unternehmen, dessen Streubesitz unter die Schwelle von 10 Prozent fällt, innerhalb von drei Handelstagen aus dem Index ausscheiden. Bisher liegt die Quote bei rund 76 Prozent. Eine Entscheidung ist für Freitag zu erwarten.

Über den Autor:

Sebastian Weber,
Redakteur

Umfrage

Rückführung der expansiven Geldpolitik in den USA, in Europa und Japan dagegen eher noch eine weitere Ausweitung – welcher Markt erscheint Ihnen aktuell am aussichtsreichsten?


(Ergebnis anzeigen)

zum Umfrage-Archiv

Alle Kursinformationen, Fondspreise sowie der WM Datenservice werden von der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG geliefert.

Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen

Kursdaten: L&S Realtime - Börse Stuttgart + 15 Min. - Deutsche Börse AG + 15 Min.

Quelle: WM Datenservice

Quelle für Derivate-Stammdaten: ARIVA.DE AG

The copyright of Nikkei 225 is owned by Nikkei Inc.

The Dow Jones IndexesSM are proprietary to and distributed by CME Group Index Services LLC and have been licensed for use.

For the Terms and Conditions of Use of the Dow Jones IndexesSM please see here.