Foot Locker übertrifft Analystenprognosen

Kategorie: News Nordamerika | Datum: 08.03.2013

Chart
delayed 55,85 0,32% mehr Optionen

New York (BoerseGo.de) - Die Sportschuhkette Foot Locker mit Sitz in New York City konnte im vierten Quartal (per 2. Februar 2013) sowohl seinen Gewinn, als auch den Umsatz steigern. Dabei wurden die Analystenprognosen bei beiden Positionen übertroffen.

Der Umsatz wurde im vierten Quartal um 14,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 1,71 Milliarden Dollar gesteigert, wie das Unternehmen am heutigen Freitag mitteilte. Im vierten Quartal 2011 wurde nur ein Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar generiert. Analysten hatten im Vorfeld mit einem etwas geringeren Umsatz von 1,69 Milliarden Dollar gerechnet. Der Same Store-Umsatz konnte im Jahresvergleich um 7,9 Prozent erhöht werden.

Der Nettogewinn wurde von der 1974 gegründeten und an der New Yorker Börse gelisteten Sportbekleidungskette mit 104 Millionen Dollar angegeben, nach nur 81 Millionen Dollar im Vorjahresquartal. Der Gewinn je Aktie stieg von 0,53 Dollar auf 0,68 Dollar an. Bereinigt wurde ein Gewinn je Aktie von 0,73 Dollar ausgewiesen. Die Schätzungen der Experten lagen hier im Vorfeld bei einem bereinigten Gewinn je Aktie von nur 0,70 Dollar.

Über den Autor:

Christian Zoller,
Redakteur

Umfrage

Beim Kauf eines Finanzproduktes vertraue ich in erster Linie auf Informationen:


(Ergebnis anzeigen)

zum Umfrage-Archiv

weitere Artikel des Autors:

Alle Kursinformationen, Fondspreise sowie der WM Datenservice werden von der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG geliefert.

Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen

Kursdaten: L&S Realtime - Börse Stuttgart + 15 Min. - Deutsche Börse AG + 15 Min.

Quelle: WM Datenservice

Quelle für Derivate-Stammdaten: ARIVA.DE AG

The copyright of Nikkei 225 is owned by Nikkei Inc.

The Dow Jones IndexesSM are proprietary to and distributed by CME Group Index Services LLC and have been licensed for use.

For the Terms and Conditions of Use of the Dow Jones IndexesSM please see here.