Archiv: Nachrichten Europa (BörseGo)

Anzeige: kompakt ausführlich

Artikel pro Seite: 10 20 30

  • Sonntag, 20. April 2014 18:14

    Daimler und BYD stellen Elektroauto Denza in Peking vor

    (Wiederholung) Von William Boston und Joe White Daimler und der chinesische Partner BYD haben auf der Pekinger Automobilmesse am Wochenende ihr Elektroauto Denza für den chinesischen Markt vorgestellt. In China wächst der Druck vor allem auf ausländische Hersteller, Fahrzeuge mit Elektromotoren anzubieten. Die chinesische Regierung hofft, so die Lu.. Weiter lesen...

  • Sonntag, 20. April 2014 18:11

    Daimler und BYD stellt Elektroauto Denza in Peking vor

    Von William Boston und Joe White Daimler und der chinesische Partner BYD haben auf der Pekinger Automobilmesse am Wochenende ihr Elektroauto Denza für den chinesischen Markt vorgestellt. In China wächst der Druck vor allem auf ausländische Hersteller, Fahrzeuge mit Elektromotoren anzubieten. Die chinesische Regierung hofft, so die Luftverschmutzung.. Weiter lesen...

  • Sonntag, 20. April 2014 12:17

    Vorsprung der Union vor SPD schrumpft - Umfrage

    Fünf Wochen vor der Europawahl ist der Vorsprung der Union gegenüber der SPD in der Wählergunst auf den niedrigsten Wert seit Januar geschrumpft. Im aktuellen Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich im Auftrag der Zeitung BILD am SONNTAG erhebt, verliert die Union zwei Prozentpunkte und kommt auf 40 Prozent. Gleichzeitig.. Weiter lesen...

  • Sonntag, 20. April 2014 12:11

    Siemens und BAIC fertigen gemeinsam Elektromotoren für China

    Von Claudia Nehrbaß Siemens setzt auf das wachsende Umweltbewusstsein der Chinesen und den Trend zum motorisierten Individualverkehr im Reich der Mitte. Der Konzern wird gemeinsam mit dem chinesischen Automobilhersteller Beijing Automotive Industry Holding Co. (BAIC) elektrische Fahrzeugantriebe fertigen. Auf der Pekinger Automobilaustellung haben .. Weiter lesen...

  • Samstag, 19. April 2014 15:37

    Fiat und Chrysler wollen Jeep-Produktion in China wiederbeleben

    Von Colum Murphy Fiat und die US-Tochter Chrysler wollen den Chinesen die Marke Jeep wieder schmackhaft machen. Um vom boomenden Markt für Geländewagen im Reich der Mitte zu profitieren, sollen vom Ende des kommenden Jahres an gemeinsam mit dem chinesischen Fiat-Partner Guangzhou Automobile Group Jeeps in China produziert werden, teilten die beiden.. Weiter lesen...

  • Samstag, 19. April 2014 15:04

    Volkswagen will auch in diesem Jahr deutlich in China zulegen

    Von Nico Schmidt Europas größter Autobauer Volkswagen setzt auf seinem wichtigsten Markt China weiter auf Offensive. In den kommenden Jahren wollen die Wolfsburger das Händlernetz im Reich der Mitte deutlich ausbauen, wie Vorstandschef Martin Winterkorn vor Beginn der Automesse in Peking erklärte. 2014 peilt VW indes einen neuerlichen Verkaufsrekor.. Weiter lesen...

  • Freitag, 18. April 2014 18:02

    Avtotor und BMW erweitern Produktion in Kaliningrad - Agentur

    Von Andrey Ostroukh MOSCOW--Der russische Fahrzeughersteller Avtotor und BMW haben vereinbart, ihre Produktion in der Region Kaliningrad auszubauen, berichtet die Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf den Präsidenten der Avtotor Holding, Walerij Draganow. Avtotor baut in der Region schon Fahrzeuge für BMW und hatte bereits 2012 Interesse a.. Weiter lesen...

  • Freitag, 18. April 2014 17:37

    Merck verlängert Offerte für AZ erneut

    Die Merck KGaA hat ihr Übernahmeangebot für das Elektronik-Chemiekalienunternehmen AZ Electronic Materials noch einmal verlängert, da die kartellrechtliche Freigabe durch die chinesische Wettbewerbsbehörde noch ausstehe. Die Frist endet nun am 2. Mai um 13.00 Uhr Londoner Zeit, wie der Darmstädter Pharma- und Spezialchemiekonzern an Karfreitag mitt.. Weiter lesen...

  • Freitag, 18. April 2014 15:16

    EZB konkretisiert Pläne für Anleihekäufe - Magazin

    Die Planungen der Europäischen Zentralbank (EZB) für ein Ankaufprogramm für Staatsanleihen zur Deflationsbekämpfung nehmen konkretere Formen an, wie das Nachrichtenmagazin Spiegel aus seiner neuen Ausgabe vorab berichtet. Das Volumen der Käufe könnte prinzipiell unbegrenzt sein. Wenn sich ein erstes Programm mit einem Volumen von zum Beispiel einer.. Weiter lesen...

  • Freitag, 18. April 2014 12:28

    BMW: Interesse an Elektroautos übersteigt Kapazität - Magazin

    Die Nachfrage nach BMW-Elektrofahrzeugen übersteigt die Produktionskapazitäten des Unternehmens, wie BMW-Chef Norbert Reithofer der Zeitschrift auto motor und sport sagte. Reithofer ist demnach mit dem Interesse am BMW-Elektroauto i3 sehr zufrieden und hat Zahlen zum Absatz genannt. "Wir haben bereits rund 11.000 Vorbestellungen, was die Produktion.. Weiter lesen...

Alle Kursinformationen, Fondspreise sowie der WM Datenservice werden von der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG geliefert.

Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen

Kursdaten: L&S Realtime - Börse Stuttgart + 15 Min. - Deutsche Börse AG + 15 Min.

Quelle: WM Datenservice

Quelle für Derivate-Stammdaten: ARIVA.DE AG

The copyright of Nikkei 225 is owned by Nikkei Inc.

The Dow Jones IndexesSM are proprietary to and distributed by CME Group Index Services LLC and have been licensed for use.

For the Terms and Conditions of Use of the Dow Jones IndexesSM please see here.